Matomo - Web Analytics

Berufliche Integrationshilfen

Maßnahmen nach § 45 SGB III

 

MATCH / PIB:

Wesentliches Ziel der Maßnahmen „MATCH PIB“ ist die nachhaltige Verbesserung der beruflichen Integrationschancen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt benachteiligter Jugendlicher und Erwachsener.

„MATCH PIB“ bieten zur Zielerreichung eine intensive individuelle Unterstützung an, in der Fragen der Berufs- und Lebensgestaltung, die Klärung von Lebenszielen, das Bewahren von Gesundheit und Zufriedenheit bearbeitet werden, um die Problemlösungskompetenzen der Teilnehmer|-innen zu stärken und etwaige Vermittlungshemmnisse zu verringern oder zu beseitigen. Anschlussperspektiven für die Teilnehmer|-innen sollten die erfolgreiche Teilnahme an weiteren Qualifizierungsmaßnahmen sein, die Absolvierung einer Ausbildung oder die Aufnahme einer Erwerbstätigkeit.

 

Bei Fragen rund um die Maßnahmen wenden Sie sich gerne an unseren zuständigen Mitarbeitenden Timotheus Hennig.